Stellenausschreibung Regionalmanager (m/w/d) RMMSW e.V.

Regionalmanagement München Südwest e.V.
Der Regionalmanagement München Südwest e.V. mit Sitz in der Gemeinde Gauting sucht ab 15. September 2022 einen Regionalmanager (m/w/d) in Teilzeit mit 20 Wochenstunden (als Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich 04/2024)


Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

- Umsetzung der Projekte des Regionalmanagement / der Regionalentwicklung im Rahmen der FöRLa mit Schwerpunkt „Siedlungsentwicklung“ und „Mobilität“, u.a. durch

- Kommunikation mit Projektakteuren

- Betreuung und Abrechnung von Aufträgen an externe Dienstleister
- Organisation von Veranstaltungen
- Gremiensitzungen und Workshops
- Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Erstellung von Pressemitteilungen, Pflege der Vereinshomepage)
- Finanz- und Budgetplanung
- Evaluierung

- Weiterentwicklung von Projekten

- Ggf. weitere Fördermittelakquise

- Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeit

 

Das ist Ihr Profil:

- Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss (Regionalentwicklung, Regionalmanagement, Geografie, Landschaftsplanung oder vergleichbare)

- Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Regionalentwicklung/-management

- Erfahrung in Projektarbeit und im nationalen Förderrecht von Vorteil

- Gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift

- Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), Beherrschung von Präsentations- und Moderationstechniken

 

An außerfachlichen Kompetenzen bringen Sie mit:

- Zeitliche Flexibilität (auch für gelegentliche Abendtermine)

- Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit Kommunikationsstärke

- Hohe Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation sowie termingerechtes Erledigen von Aufgaben

- Belastbarkeit auch in schwierigen Situationen

- Bereitschaft, sich ggf. fehlende Kenntnisse anzueignen

- Führerschein der Klasse B

 

Das bieten wir Ihnen:

- Tarifvertrag: Eine leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit angelehnt an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA)

- Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

- 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage Woche); zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester

 


Wenn Sie sich dieser neuen Herausforderung stellen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf, Zeugnisse und Lichtbild)
bis spätestens 01.07.2022 an

info@rmmsw.de (im Format pdf)
oder Regionalmanagement München Südwest e.V., Bahnhofstr. 7, 82131 Gauting.

Bei elektronischen Bewerbungen bitten wir Sie, alle Teile Ihrer Bewerbung in einem einzigen PDF Dokument zusammenzufassen.

 


Haben Sie Fragen?
Frau Trautmann und Frau Reichel (Regionalmanagerinnen) (Tel. 089 / 89337 - 185) beantwortet Sie Ihnen gerne!

Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können.

Die Bewerbungsgespräche sind für Ende Juli 2022 geplant.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 09. Mai 2022

Weitere Meldungen

Neue Förderperiode des RMMSW e.V. im Rahmen der FöRLa hat begonnen
Am 1.3.2022 hat für den RMMSW e.V. die neue Förderperiode nach Förderrichtlinie ...
Willkommen auf der neuen Internetseite des RMMSW e.V.
Seit Anfang des Jahres 2022 hat der Regionalmanagment München Südwest e.V. eine neue ...