Finanzierung & Förderung

Die Arbeit des Vereins wird durch die Mitgliedsbeiträge der Kommunen sowie durch Zuwendungen Dritter, z.B. im Rahmen der Förderrichtlinie Landesentwicklung (FöRLa) finanziert.

 

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie fördert das Regionalmanagement zu 60%. Die Servicestelle Bayern Regional berät zu den Fördermöglichkeiten.

 

Weiterer Ansprechpartner für das Regionalmanagement ist der Bereich Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr der Regierung von Oberbayern.

 

Weitere Informationen