Charta „Zukunftsvision Würmregion"

Die Charta "Zukunftsvision Würmregion 2035+" ist eine gemeinsame Vision der Kommunen im Würmtal. Sie beinhaltet Zukunftsvorstellungen, Bekenntnisse und Zukunftsaufgaben für die Region. Die sechs formulierten und abgestimmten Maßnahmen aus der Zukunftsvision sollen im Rahmen des Regionalmanagements weiterverfolgt werden.

 

Als erste Maßnahmen aus der Zukunftsvision 2035+ wurde die Maßnahme "Fachrunden" umgesetzt. Im Juli 2021 wurden drei Fachrunden für politische Vertreterinnen und Vertreter sowie Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter aus den acht Mitgliedskommunen des Regionalmanagement München Südwest ins Leben gerufen.

 

Die beiden Maßnahmen "Multimodale Mobilitätsstrategie" und "Regionaler Landschaftspark Würm" werden im Rahmen der dritten Förderphase (2022 -2025) umgesetzt.

 

Weitere Informationen zur Erarbeitung der Zukunftsvision Würmregion 2035+ finden Sie hier: